Startseite   |   Kontakt   
BIK
 

 
Vorträge BIK 2016

 

Antibiotikaresistenz – eine Herausforderung für die Hochleistungsmedizin
B. Salzberger

KOGNITIVE UND DEPRESSIVE STÖRUNGEN BEI ÄLTEREN PATIENTEN MIT NIERENINSUFFIZIENZ – WAS UND WER HILFT?
Ute Hoffmann

Die wichtigsten Herzrhythmusstörungen und ihre Akuttherapie
Anton Hahnefeld

Direkte Folgen des Antikorruptionsgesetzes für Ärzte
- im Bereich Kooperationen ambulant/stationär -

Karin Hahne

Endocarditis
Wann ist der richtige OP- Zeitpunkt?

Christian M. Hagl

Fertilität und Sexualität des Mannes
Was muss der Internist wissen?

F.-M. Köhn

Hepatitis C 2016
Kilian Weigand

Die wichtigsten Arbeiten des vergangenen Jahres
Diabetologie & Endokrinologie

Roland Büttner

Akute Steigerungen des Blutdrucks
Johannes Mann

Interventionelle Therapie in der Angiologie
Ralph Kickuth

Engagement im BDI = verschenkte Lebenszeit?
Kevin Schulte

Karriere und Weiterbildung in der Inneren Medizin
Turbo oder nicht?

Michael Denkinger

Kardiologie Aktuell 2016 – Plättchenhemmung vor, während und nach PCI
Prof. Dr. med. Dirk Sibbing

Keime im Darm (Mikrobiom)
Rolle für Gesundheit und Erkrankungen

H.-D. Allescher

Mögliche Vorteile einer Kombinationstherapie von Insulin und GLP-1-Analoga bei Typ 2 Diabetes?
Petra-Maria Schumm-Draeger

NICHT-INTERVENTIONELLE THERAPIE DER PAVK
Ulrich Hoffmann

Lungenfunktion/Spirometrie in der Praxis - Durchführung und Interpretation
Rudolf A. Jörres

Differentialtherapie des M. Basedow inkl. Endokrine Orbitopathie - Neue Aspekte
Roland Gärtner

Neue Therapiestrategien bei Psoriasisarthritis
Hilke Brühl

NEUE LEITLINIE ZUR GICHT
AKTUELLES ZU DIAGNOSE UND THERAPIE

Dr. med. Matthias Witt

Primär- und Sekundärprävention der KHK : Was ist wichtig um ohne Stent alt zu werden?
Robert H.G. Schwinger

Problem Thrombozytopenie: Woran ist zu denken – was ist zu tun?
Christina Hart

Rheumatologie: Highlights im letzten Jahr
Martin Fleck

Rheumatologie aktuell
Aktuelles zur Leitlinie Diagnostik und Therapie der axialen Sponyloarthritiden

H. Kellner

Stellenwert der genetischen Diagnostik und des systematischen Familienscreenings bei plötzlichem Herztod
Prof. Dr. Stefan Kääb

Symptomorientierte Notfallbehandlung in der Gastroenterologie anhand von Fallbeispielen
Brigitte Mayinger

Telemedizin in der Kardiologie
Christian Zugck

ÜBERSICHT ÜBER DIEWICHTIGSTEN ARBEITEN DES LETZTEN JAHRES AUS DER GASTROENTEROLOGIE
Stephan Schmid

INNOVATIONEN IN DER ELEKTROPHYSIOLOGIE
Ekrem Üçer

Update Lungenfibrose 2016
Michael Pfeifer

Kardiotoxische Substanzen in der Onkologie: was müssen wir beachten?
Wolfgang von Scheidt

Vorteile einer kontinuierlichen Glukosemessung in der Betreuung des Diabetikers
Michael Hummel